Social Media

Suchen...

Blaulicht

Raubüberfall auf Bäckerei – Täter erbeutet Tageseinnahmen

Themenbild: Pixabay

Münster. Am Donnerstagabend (07.04., 18:29 Uhr) hat ein unbekannter Täter eine Bäckerei in der Wermelingstraße überfallen.

Der Täter trat mit einem Küchenmesser bewaffnet vor die Verkäuferin und forderte die Herausgabe der Tageseinnahmen. Anschließend öffnete er selbst die Kasse, griff das Bargeld und steckte dieses in einen weißen Jutebeutel. Daraufhin flüchtete der unbekannte Mann aus dem Geschäft in Richtung Kettelerstraße. Der Maskierte wird als circa 20 Jahre alt und 1,75 – 1,80 Meter groß beschrieben. Zudem war er mit einer schwarzen Winterjacke mit Fellkragen und einer schwarzen Maske bekleidet.

Um Hinweise von möglichen Zeugen bittet die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0.

PM/Polizei Münster

Auch interessant

Lokales

Münster. Das Büro 3pass Architekten Stadtplaner Part mbB aus Köln hat den städtebaulichen Wettbewerb für das neue Stadtquartier auf dem Gelände des ehemaligen Landeszentrums...

Anzeige