Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Handwerksbetriebe freuen sich über leichtes Umsatzplus

Themenbild: Pixabay

Wiesbaden. Das zulassungspflichtige Handwerk in Deutschland hat im Jahr 2021 eine erneute Umsatzsteigerung von 1,7 % zum Vorjahr erzielt.

Dieser Anstieg wurde auch Preissteigerungen verstärkt. Einen großen Anteil an der positiven Entwicklung der Umsätze hatten die Handwerke für den gewerblichen Bedarf und das Gesundheitsgewerbe. Dies teilt das Statistische Bundesamt anhand vorläufiger Ergebnisse aus den Umsatzsteuervoranmeldungen mit.

Die Zahl der Beschäftigten im zulassungspflichtigen Handwerk sank im Jahresdurchschnitt 2021 im Vergleich zum Vorjahr um 1,3 %.

PM/Destatis

Auch interessant

Lokales

Münster. Das Büro 3pass Architekten Stadtplaner Part mbB aus Köln hat den städtebaulichen Wettbewerb für das neue Stadtquartier auf dem Gelände des ehemaligen Landeszentrums...

Anzeige