Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Sommersemester 2021: Zahl der Studierenden steigt leicht zum Vorjahr

Themenbild: Pixabay

Wiesbaden. Die Zahl der Studierenden an deutschen Hochschulen ist auch in der Corona-Pandemie weiter gestiegen.

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, waren 2 787 800 Studentinnen und Studenten im Sommersemester 2021 an einer Hochschule in Deutschland eingeschrieben. Damit erhöhte sich die Zahl der Studierenden im Vergleich zum Sommersemester 2020 (2 724 900) um 62 900 (+2,3 %).

Im Sommersemester 2019, vor Beginn der Corona-Pandemie, waren 2 702.200 Studierende eingeschrieben.

PM/Destatis

Auch interessant

Lokales

Münster. Das Büro 3pass Architekten Stadtplaner Part mbB aus Köln hat den städtebaulichen Wettbewerb für das neue Stadtquartier auf dem Gelände des ehemaligen Landeszentrums...

Anzeige