Social Media

Suchen...

Blaulicht

37-jährige Fahrradfahrerin kollidiert mit Hund

Symbolbild: Pixabay

Münster. Am Montagmittag hat es in der Münzstraße einen Zusammenstoß zwischen einer Fahrradfahrerin und einem Hund gegeben.

Der 52-jährige Besitzer überquerte mit seinem Hund die Straße zwischen zwei Fahrzeugen und übersah dabei die Fahrradfahrerin.

Diese konnte nicht mehr ausweichen und stürzte infolge des Zusammenstoßes vom Fahrrad. Die 37-Jährige verletzte sich glücklicherweise nur leicht.

PM/Polizei Münster

Auch interessant

Lokales

Münster. Das Büro 3pass Architekten Stadtplaner Part mbB aus Köln hat den städtebaulichen Wettbewerb für das neue Stadtquartier auf dem Gelände des ehemaligen Landeszentrums...

Anzeige