Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

NRW schließt Bars und Clubs und drosselt Zuschauer bei Fußballspielen

Themenbild: Pixabay

Köln. In NRW sollen Clubs und Bars wieder geschlossen und die Auslastung der Fußballstadien erneut begrenzt werden. Dies sieht nach Informationen des „Kölner Stadt-Anzeiger“ eine Verschärfung der Corona-Schutzverordnung des Landes vor.

In CDU-Kreisen hieß es zu Begründung, in den Clubs und Bars sei über die Luca-Warn-App ein signifikantes Infektionsgeschehen messbar gewesen. Geisterspiele in der Bundesliga soll es den Informationen zufolge in NRW nicht geben. Vielmehr sollen die Stadien zu einem Drittel ausgelastet werden können. Das 2G-Konzept des 1.FC Köln habe sich bewährt, hieß es.

Die Weihnachtsmärkte sollen demnach weiterhin für Geimpfte und Genesene geöffnet bleiben. Dabei soll es den Kommunen obliegen, ob sie eine Maskenpflicht anordnen oder nicht. NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann soll in der CDU-Fraktionssitzung erklärt haben, NRW stehe in Vergleich mit den anderen Bundesländern bei der Impfquote und bei den Booster-Impfungen gut da.

Die Situation sei nicht mit der in Bayern oder Sachsen vergleichbar. Wie der „Kölner Stadt-Anzeiger“ weiter erfuhr, will die CDU-Landtagsfraktion einen Antrag für die nächste Plenarsitzung vorlegen, in dem eine allgemeine Impfpflicht gefordert wird.

PM/Kölner Stadt-Anzeiger

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Zahl der Kindeswohlgefährdungen ist nach ihrem Höchststand im ersten Corona-Jahr 2020 im zweiten Jahr der Pandemie leicht gesunken: 2021 haben die Jugendämter...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im Juni 2022 verbuchten die Beherbergungsbetriebe in Deutschland 48,9 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt nach vorläufigen Ergebnissen mitteilt,...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Inflationsrate in Deutschland − gemessen als Veränderung des Verbraucherpreisindex (VPI) zum Vorjahresmonat – lag im Juli 2022 bei +7,5 %. Die Inflationsrate...

Deutschland & Welt

München. Für die Fahrer von Benziner-Pkw ist das Sparpotenzial beim Tanken durch die Wahl des richtigen Zeitpunktes in den vergangenen Monaten größer geworden. Wie...

Deutschland & Welt

München. Tanken ist in Deutschland im Vergleich zur Vorwoche deutlich günstiger geworden. Dies gilt insbesondere für Diesel: Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Zahl der Reisen im Eisenbahnverkehr ab 30 Kilometern lag auch im zweiten Monat nach Einführung des bundesweiten 9-Euro-Tickets deutlich über dem Niveau...

Anzeige