Social Media

Suchen...

Aktuelles

Stellungnahme von OB Lewe zum Missbrauchsprozess: „Menschen vor sexueller Gewalt bewahren“

Themenbild: Pixabay

Münster. Das Urteil im sogenannten “Missbrauchskomplex Münster” ist gesprochen.

Oberbürgermeister Markus Lewe dankt den ermittelnden Stellen für die geleistete Arbeit, verweist aber zugleich darauf, dass “unsere Stadtgesellschaft zutiefst erschüttert” wurde.

“Kinderseelen sind ermordet worden”, so Lewe in einer Stellungnahme. Und: “Viel bleibt für uns alle zu tun, um Menschen und besonders Kinder vor sexueller Gewalt zu bewahren und damit ein Übel aus dem menschlichen Zusammenleben wegzusperren. Mit dem Runden Tisch gegen sexualisierte Gewalt in Münster, der vor kurzem mit verschiedensten Organisationen und Einrichtungen erstmals getagt hat, haben wir diese gesamtgesellschaftliche Aufgabe aufgegriffen, um die Kooperations- und Vernetzungsstrukturen im Kinderschutz neu und umfassender zu beleuchten und zu verbessern.”

Die hohen Haftstrafen bedeuten laut Lewe “die juristische Aufarbeitung einer erschreckend brutalen, ekelhaften Verbrechenskette. Polizeibeamte, Gutachter, Staatsanwälte und Richter verdienen Dank und Anerkennung für ihre psychisch enorm belastende Aufklärungsarbeit und die klaren Urteile über die Taten und die Täter”.

PM/Stadt Münster

Auch interessant

Deutschland & Welt

Köln. NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) angesichts der steigenden Inzidenzen eine Verschärfung der Corona-Maßnahmen in NRW angekündigt. “Die Landeswocheninzidenz liegt bei 14,4 mit steigender Tendenz....

Blaulicht

Leverkusen. In der Abfallverbrennungsanlage des Chempark Leverkusen kam es heute um ca. 9:30 Uhr zu einer Explosion. Die Einsatzkräfte der Werkfeuerwehr und der Feuerwehr...

Deutschland & Welt

München. Dem Stau entgeht nun keiner mehr: Am Wochenende schließen in den letzten beiden deutschen Bundesländern Baden-Württemberg und Bayern die Schulen. Aus Bremen, Niedersachsen,...

Deutschland & Welt

Frankfurt am Main. Die KfW bereitet kurzfristig ein Hilfsprogramm für Kommunen in den vom Hochwasser betroffenen Bundesländern im Umfang von 500 Mio. EUR vor....

Deutschland & Welt

Münster/Bremen/Dortmund/Osnabrück. In einem gemeinsamen Schreiben an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer fordern Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe, Dortmunds Oberbürgermeister Thomas Westphal, Osnabrücks Oberbürgermeister Wolfgang Griesert und Bremens...

Deutschland & Welt

Köln. Die Inzidenzahlen sollen nicht länger der alleinige Indikator zur Beurteilung der Lage der Corona-Pandemie sein. Das fordert Christof Rasche, Vorsitzender der FDP-Fraktion im...

Lokales

Münster. Die Inzidenz in Münster ist leicht gesunken. Sie liegt aktuell bei 14,6. Im Vergleich zum Vortag sind drei Neuinfektionen registriert worden. Aktuell gelten...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Der Öffentliche Gesamthaushalt (Bund, Länder, Gemeinden und Gemeindeverbände sowie Sozialversicherung einschließlich aller Extrahaushalte) war beim nicht-öffentlichen Bereich zum Jahresende 2020 mit 2 172,9...

Anzeige