Social Media

Suchen...

Blaulicht

Corona-Alarm in der JVA Münster – 19 Personen positiv getestet

Symbolfoto: Depositphotos, mattomedia

Münster. Seit vergangenem Sonntag häufen sich die Corona-Fälle in der Justizvollzugsanstalt Münster: Nachdem ein Häftling über Symptome geklagt hatte und positiv getestet wurde, stand am Donnerstagmittag fest, dass sich das Virus ausgebreitet hat: Derzeit sind 19 Personen in der JVA Münster mit einem PCR-Test positiv getestet worden.

Dabei handelt es sich um 17 Inhaftierte und zwei Mitarbeitende. Die Ergebnisse weiterer 58 Kontaktpersonen unter den Inhaftierten stehen noch aus. Die Kontaktpersonenlisten zu den 14 neu positiv getesteten Personen liegen dem Gesundheitsamt noch nicht vor, eine entsprechende Auflistung wird erstellt. Die JVA erarbeitet aktuell ein Konzept, wie die Nutzung der Duschräume von den unter Quarantäne stehenden Kontaktpersonen logistisch und sicher ablaufen kann.

PM/Stadt Münster

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) kündigt zum zweiten Jahrestag des Kriegsbeginns in der Ukraine weitere Militärausgaben an. „Wir unterstützen die Ukraine bei...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Pkw-Führerschein wird immer teurer. Im vergangenen Jahr mussten Fahrschüler in Deutschland zum ersten Mal durchschnittlich mehr als 3.000 Euro dafür...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Staats- und Regierungschefs der G7-Staaten haben zum zweiten Jahrestag des Kriegsbeginns in der Ukraine weitere Sanktionen gegen Russland angekündigt. „Wir...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bei den Berlinale-Filmfestspielen hat der Dokumentarfilm „Dahomey“ von Mati Diop den „Goldenen Bär“ als bester Film gewonnen. Darin geht es um...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Vorsitzende des Bundestagskulturausschusses, Katrin Budde (SPD), hat die Ignoranz im Umgang mit israelkritischen Äußerungen während der Abschlussgala der Berlinale verurteilt....

Deutschland & Welt

Santa Clara (dts) – Zur Bekämpfung des Missbrauchs von Künstlicher Intelligenz (KI) ruft Intel-Manager Stephan Gillich zur Kooperation von Politik und IT-Branche auf. „Hier...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – FDP-Chefhaushälter Otto Fricke fordert ein Einfrieren des Anteils der Sozialausgaben im Bundeshaushalt 2025. „Die Sozialleistungen stellen den mit Abstand größten Ausgabenblock...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die FDP profitiert Insa zufolge in der Wählergunst vom aktuellen Ampel-Streit um Finanzen und Wirtschaftspolitik. Im „Sonntagstrend“, den das Meinungsforschungsinstitut für...

Anzeige