Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Arbeiter-Samariter-Bund in über 200 Impf- und Testzentren bundesweit im Einsatz

Themenbild: Pixabay

Köln / Berlin. Der Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland ist in 227 Impf- und Testzentren bundesweit im Einsatz. Dazu zählen 35 Impfzentren und 123 Testzentren sowie 34 mobile Impfteams und 35 mobile Testteams. Damit leistet die Hilfsorganisation einen wichtigen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

Die mobilen Impfteams haben Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen geimpft und versorgen nun die Bevölkerung im ländlichen Raum. Einen Überblick, wo die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) im Einsatz sind, gibt die Deutschlandkarte auf der ASB-Homepage: https://www.asb.de/impfenweil

Heute startet der ASB seine Kampagne #Impfenweil in den Sozialen Medien. Hier berichten Menschen über ihren ganz persönlichen Grund, warum sie sich gegen Covid-19 impfen lassen.

Der ASB-Bundesvorsitzende Knut Fleckenstein erklärt: „Wer sich impfen lässt, schützt sich selbst und andere. Je mehr Menschen geimpft sind, desto besser können wir das Corona-Virus eindämmen und ein Stück Normalität im Alltag zurückgewinnen. Ich möchte mich bei allen haupt- und ehrenamtlichen ASB’lern für ihren enormen Einsatz in den Impf- und Testzentren und den mobilen Teams herzlich bedanken.“

PM/Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e. V.

Auch interessant

Deutschland & Welt

Potsdam. Auch wenn man bei Verlust oder Diebstahl der Geldkarte diese bei der zuständigen Bank sperren lässt, können Diebe oft stunden- oder tagelang weiterhin...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Beliebte Freizeitaktivität in Corona-Zeiten oder ein Beitrag zur Verkehrswende – der Trend zum Radfahren beschert dem Einzelhandel weiterhin Umsätze auf hohem Niveau. Im...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Auswanderer aus Deutschland zieht es unter allen europäischen Staaten nach wie vor am häufigsten in die Schweiz. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatten...

Deutschland & Welt

Bonn/Düsseldorf. SPD-Gesundheitsminister Karl Lauterbach sieht in der Niederlage seiner Partei bei der NRW-Wahl eine „bittere Enttäuschung“, die man „ohne Wenn und Aber“ einräumen müsse....

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Verkaufspreise im Großhandel waren im April 2022 um 23,8 % höher als im April 2021. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, war dies...

Deutschland & Welt

München. Benzin ist im Vergleich zur Vorwoche deutlich teurer geworden. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise in Deutschland zeigt, kostet ein Liter Super...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Der Umsatz im Gastgewerbe ist im März 2022 gegenüber Februar 2022 kalender- und saisonbereinigt real (preisbereinigt) um 6,2 % und nominal (nicht preisbereinigt)...

Anzeige