Social Media

Suchen...

Lokales

Stadt Münster hat bereits 113.000 Menschen geimpft

Themenbild: Depositphotos

Münster. In Münster sind bislang rund 113.000 Menschen gegen eine schwere Covid-19-Erkrankung geimpft worden. Davon sind 31.000 bereits zweitgeimpft.

Die weiteren Kennziffern:

Registrierte Neuinfektionen: 77
Aktuell infizierte Münsteranerinnen und Münsteraner: 630
Gesamtzahl aller labordiagnostisch bestätigten Fälle: 7.636
Gesamtzahl aller genesenen Patienten: 6.895
An/mit Corona gestorbene Personen: 111
Erstgemeldete Inzidenz laut LZG/RKI: 91
Covid-Patienten im Krankenhaus: 46, davon auf Intensivstation: 23, davon beatmet: 12

PM/Stadt Münster

Auch interessant

Deutschland & Welt

Osnabrück. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble plädiert für eine Aufhebung von Corona-Auflagen nur für Geimpfte, um Impf-Unwillige zur Immunisierung zu bewegen. Die Debatte über eine Impfpflicht...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Der Öffentliche Gesamthaushalt (Bund, Länder, Gemeinden und Gemeindeverbände sowie Sozialversicherung einschließlich aller Extrahaushalte) war beim nicht-öffentlichen Bereich zum Jahresende 2020 mit 2 172,9...

Anzeige