Social Media

Suchen...

Lokales

Corona: Erster Fall der Südafrika-Variante bei Reiserückkehrer in Münster festgestellt

Themenbild: Depositphotos

Münster. Bei einem Reiserückkehrer wurde jetzt erstmals die aus Südafrika stammende mutierte Variante B.1.351 des Coronavirus nachgewiesen. Es handelt sich damit um den ersten bekannten Fall in Münster. Der Betroffene hat nach seiner Rückkehr aus Südasien Symptome entwickelt und war positiv getestet worden. In der anschließenden Genomsequenzierung hat sich der Verdacht auf die Virusvariante aus Südafrika bestätigt.

Diese SARS-CoV-2-Variante weist aufgrund von bestimmten Mutationen eine erhöhte Infektiosität und eine Reduktion der Wirksamkeit von neutralisierenden Antikörpern bei Genesenen beziehungsweise Geimpften auf.Die betroffene Person befindet sich in Isolation, bisher sind keine weiteren Verdachtsfälle bekannt.
Der Krisenstab wird heute über die Lagemeldung dazu informiert.
Die weiteren Kennziffern:
Registrierte Neuinfektionen: 32
Aktuell infizierte Münsteranerinnen und Münsteraner: 485
Gesamtzahl aller labordiagnostisch bestätigten Fälle: 6.461
Gesamtzahl aller genesenen Patienten: 5.873
An/mit Corona gestorbene Personen: 103
7-Tage-Inzidenz (laut LZG): 73,7
Covid-Patienten im Krankenhaus: 30, davon auf Intensivstation: 12, davon beatmet: 7

PM/Stadt Münster

Auch interessant

Lokales

Münster. Mehr als 195.000 Personen sind bislang in Münster gegen eine schwere Covid-Erkrankung mindestens erstgeimpft. Von diesen haben bereits über 120.000 eine vollständige Immunisierung...

Blaulicht

Münster. Als Reaktion auf die Menschenansammlungen und Ausschreitungen an den Aasee-Kugeln am vergangenen Wochenende reagiert die Stadt unter anderem mit einer vorübergehenden Sperrung dieses...

Deutschland & Welt

Bielefeld. Die Anzahl der Corona-Bürgertests in NRW geht stark zurück und hat sich im Juni mehr als halbiert. Darüber berichtet die in Bielefeld erscheinende...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Inflationsrate in Deutschland − gemessen als Veränderung des Verbraucherpreisindex (VPI) zum Vorjahresmonat – lag im Mai 2021 bei +2,5 %. Damit erhöhte...

Deutschland & Welt

Köln. Im Fall eines Häftlings, der sich in NRW durch Nahrungsverweigerung das Leben nahm, werden schwere Vorwürfe gegenüber der Justiz laut. Der Mann hatte...

Deutschland & Welt

Essen. Der Pharmakonzern Bayer will seine Zusammenarbeit mit Curevac trotz des aktuellen Rückschlags fortsetzen. Bayer werde Curevac weiter in den Bereichen Logistik und Entwicklung...

Deutschland & Welt

München. Nach mehreren Wochen eines leichten, aber kontinuierlichen Anstiegs hat der Preis für einen Liter Super E10 die Marke von 1,50 Euro erreicht. Dies...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. In der Debatte über steigende Benzinpreise und die CO2-Abgabe wird immer wieder auf die Entlastung von Vielfahrenden durch die Pendlerpauschale verwiesen. Das Statistische...

Anzeige