Social Media

Durchsuchen

Lokales

„Ausbildung sucht dich“: 3000 Ausbildungsplätze im Angebot

Schneller als mit dem Fahrrad geht es in diesem Jahr zum Ausbildungsplatz: Mit drei Klicks ist bei der Aktion „Ausbildung sucht dich“ ein Vorstellungsgespräch mit einem Unternehmen vereinbart. Die Onlineaktion von IHK und Handwerkskammer läuft noch bis 19. März. Foto: IHK Nord Westfalen

Münster. Die Aktion „Ausbildung sucht dich!“ ist angelaufen. Noch bis zum 19. März bieten mehr als 260 Betriebe aus dem Münsterland und aus der Emscher-Lippe-Region online insgesamt über 3.000 Ausbildungsplätze an. Das Spektrum reicht von der Augenoptik über kaufmännische und IT-Berufe, bis zur Zerspanungstechnik. Auch zahlreiche duale Studienangebote sind bei der gemeinsamen Aktion von Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen (IHK) und Handwerkskammer Münster dabei.

„Es war noch nie einfacher, die erste Hürde zum Ausbildungsplatz zu nehmen“, sagt Carsten Taudt. Der Leiter des Geschäftsbereichs Bildung und Fachkräftesicherung der IHK Nord Westfalen ruft alle Schülerinnen und Schüler dazu auf, diese Gelegenheit zu nutzen. „Wer jetzt oder für 2022 einen Ausbildungsplatz sucht, wird einen finden“, versichert er und betont dabei die wichtige Rolle von Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrern, die Jugendlichen gerade in der Coronakrise auf diese Möglichkeit hinzuweisen.

„Die Unternehmen freuen sich auf viele Gespräche mit den Jugendlichen“, sagt Taudt und betont: „Eine betriebliche Ausbildung ist oft der beste Einstieg ins Berufsleben und bietet beste Zukunftsperspektiven sowie Fortbildungsmöglichkeiten bis zum Abschluss als Bachelor oder Master Professional“.

Und so einfach läuft die Aktion „Ausbildung sucht dich“: Jugendliche und junge Erwachsene, die einen Ausbildungsplatz suchen, buchen einen Termin bei ihrem Wunschunternehmen in der Region und nehmen mit dem künftigen Betrieb Kontakt auf. Mit wenigen Klicks und einem kurzen Bewerbungsprozess ist der direkte Kontakt zu Unternehmen schnell geknüpft: Der Ausbildungsbetrieb ruft zurück.

Bis zum 19. März können auf der Aktionsseite „Ausbildung sucht dich!“ noch Termine gebucht werden: 2021.ausbildungsuchtdich.de/aktion

Bei Fragen oder Hilfe bei der Vorbereitung für die Gespräche unterstützt die IHK mit einer Hotline: Münsterland 0251 707-555 oder Emscher-Lippe-Region 0209 388-555.

PM/IHK Nord Westfalen

Auch interessant

Deutschland & Welt

Köln. Der SPD-Politiker Karl Lauterbach ist aus der katholischen Kirche ausgetreten. “Ich habe mich schon vor einigen Jahren dafür entschieden, es war eine Gewissensentscheidung”,...

Deutschland & Welt

Münster. Als Horst Eschler vor sechs Wochen den Entschluss gefasst hat etwas Gutes zu tun, wusste noch niemand, dass diese Entscheidung auch für den...

Deutschland & Welt

Osnabrück. Die niedergelassenen Ärzte schlagen wegen Biontech-Lieferkürzungen Alarm und kritisieren eine Benachteiligung gegenüber Impfzentren. “Den Praxen werden in den kommenden Wochen viel weniger Biontech-Dosen...

Deutschland & Welt

Saarbrücken. Dem Saarland steht in der Corona-Pandemie nach Informationen der Saarbrücker Zeitung eine Rückkehr zum harten Lockdown bevor. Das Gesundheitsministerium in Saarbrücken rät, die...

Deutschland & Welt

Köln. Günther Jauch befindet sich wegen eines positiven Corona-Tests in häuslicher Quarantäne und muss zum zweiten Mal in Folge bei der Live-Show “Denn sie...

Lokales

Münster. Schritt für Schritt und Jahrgang für Jahrgang geht es in der Impfkampagne weiter voran – jetzt unterbreitet das Ministerium den nächsten altersbedingt berechtigten...

Deutschland & Welt

Köln. Der SPD-Politiker und Gesundheitsexperte Karl Lauterbach kritisiert die im Bundeskabinett am Dienstag beschlossenen Schritte im Kampf gegen die Corona-Pandemie als nicht ausreichend. “Die...

Deutschland & Welt

Berlin. Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) hat die Kritik am Inzidenzwert von 100 als Auslöser der Bundes-Notbremse und für Ausgangssperren zurückgewiesen. “Unverantwortlich wäre es jetzt,...

Advertisement