Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Dax dreht am Mittag leicht ins Plus – Continental vorn


Frankfurt/Main (dts) – Der Dax hat sich am Montag nach einem eher schwachen Start bis zum Mittag leicht in den grünen Bereich gekämpft. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 16.205 Punkten berechnet.

Das entspricht einem Plus von 0,2 Prozent gegenüber dem Handelsschluss am Freitag. An der Spitze der Kursliste standen die Aktien von Continental. Größere Abschläge gab es unter anderem bei Fresenius und Zalando. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagmittag schwächer.

Ein Euro kostete 1,1082 US-Dollar (-0,43 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 0,9024 Euro zu haben. Beherrschendes Thema auf dem Parkett sind weiter die im Wochenverlauf anstehenden Notenbanksitzungen. Diese könnten „richtungsweisend“ für den Rest des Jahres sein, sagte Jochen Stanzl, Chef-Marktanalyst von CMC Markets. „Die entscheidende Frage in geldpolitischer Hinsicht ist, ob die Notenbanken, allen voran die Fed, Signale für ein baldiges Ende der Leitzinsanhebungen aussenden und damit die Erwartungen der optimistischen Anleger erfüllen werden.“

Von der EZB könnte es nochmal zwei kleine, von der Fed nur noch die kleine Leitzinsanhebung an diesem Mittwoch geben. „Ob man aus Washington allerdings dann schon ein klares Signal für eine anstehende Pause vernehmen wird, ist eher fraglich“, so Stanzl. „Es ist gut möglich, dass die Notenbanken weiterhin zumindest verbal Druck ausüben, um dem Markt keine falschen Signale zu senden, bevor die Inflationsrate nicht wieder dort angelangt ist, wo sie sein soll.“ Gerade die Fed dürfte aber zufrieden mit der Entwicklung der Gesamt-, aber auch der Kerninflation sein.

Das entwickele sich alles „in die gewünschte Richtung“, sagte der Marktexperte.

Foto: Frankfurter Börse, über dts Nachrichtenagentur

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Haushaltsausschuss verlangt von Verteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) offenbar, alle Lenkflugkörper der Bundeswehr einsatzbereit zu machen. Dabei geht es vor allem...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – CDU und CSU im Bundestag wollen die Beziehungen zur jüdischen Gemeinschaft und zum Staat Israel mit der Schaffung eines neuen Postens...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Anlässlich der Entscheidung von US-Präsident Joe Biden, die US-Autoindustrie mit neuen Zöllen vor Elektroautos aus China zu schützen, hat der Bundesverband...

Deutschland & Welt

Köln (dts) – Martin Sander, Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford-Werke, bleibt trotz stagnierender Absatzzahlen optimistisch, was die Zukunft der E-Autos in Deutschland angeht. „Wir...

Deutschland & Welt

Brüssel (dts) – Angesichts des Leids im Gaza-Konflikt ruft der Europapolitiker Manfred Weber (CSU) Israel zur Zurückhaltung bei seinem Vormarsch Richtung Rafah auf. „Wenn...

Deutschland & Welt

Halle (Saale) (dts) – Der Grünen-Politiker Sebastian Striegel, der mit einer Anzeige die Ermittlungen gegen den Thüringer AfD-Chef Björn Höcke ausgelöst hatte, begrüßt das...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – In der SPD wächst die Unruhe wegen des Sparkurses von Bundeskanzler Olaf Scholz und Finanzminister Christian Lindner (FDP). „Die SPD wird...

Deutschland & Welt

Brüssel (dts) – Nach der Anhebung der US-Zölle auf Elektroautos und andere Produkte aus China kritisiert auch die Europäische Union Pekings Subventionen. „Wir teilen...

Anzeige