Social Media

Suchen...

Blaulicht

Roter VW-Kombi flüchtet vor der Polizei – Hubschrauber sucht über Münster nach flüchtigem Fahrer

Symbolfoto: osna.live

Münster/Schwelm. Nachdem am Mittwochabend (24.2., 23:27 Uhr) an der Talstraße in Schwelm ein VW-Kombi-Fahrer über die Autobahn Richtung Münster vor der Polizei flüchtete, stellten Polizisten den Wagen in Coerde. Zur Suche nach dem flüchtigen Fahrer setzten die Beamten einen Hubschrauber ein.

Der unbekannte Fahrer wartete mit seinem Wagen an der Kreuzung Carl-vom-Hagen-Straße in Schwelm vor einer roten Ampel, als die Polizisten entdeckten, dass sein Kennzeichen aus Mettmann nicht gesiegelt war. Die Beamten signalisierten ihm daraufhin, ihn kontrollieren zu wollen. Der Fahrer nickte ab, beschleunigte seinen Pkw bei Grünlicht aber direkt stark und flüchtete auf die Autobahn 1 in Richtung Bremen.

Die Polizisten nahmen die Verfolgung des etwa durchgängig 190 Stundenkilometer fahrenden VW-Fahrers auf. Dieser verließ nach etwa 110 Kilometern an der Anschlussstelle Greven die Autobahn, fuhr über den Schifffahrter Damm in Richtung Münster und verschwand für einen Moment aus dem Blickfeld der Beamten.

Am Biesamgang in Coerde fanden Polizisten den Wagen dann ohne Fahrer wieder auf und stellten den Pkw sicher. Ein Hubschrauber suchte erfolglos nach dem circa 30 bis 40 Jahre alten Mann. Er hatte dunkle Haare, eine normale bis sportliche Figur und war mit einer schwarzen Jacke bekleidet. Die Ermittlungen dauern an.

PM/ots/Polizei Münster

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Zahl der Kindeswohlgefährdungen ist nach ihrem Höchststand im ersten Corona-Jahr 2020 im zweiten Jahr der Pandemie leicht gesunken: 2021 haben die Jugendämter...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im Juni 2022 verbuchten die Beherbergungsbetriebe in Deutschland 48,9 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt nach vorläufigen Ergebnissen mitteilt,...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Inflationsrate in Deutschland − gemessen als Veränderung des Verbraucherpreisindex (VPI) zum Vorjahresmonat – lag im Juli 2022 bei +7,5 %. Die Inflationsrate...

Deutschland & Welt

München. Für die Fahrer von Benziner-Pkw ist das Sparpotenzial beim Tanken durch die Wahl des richtigen Zeitpunktes in den vergangenen Monaten größer geworden. Wie...

Deutschland & Welt

München. Tanken ist in Deutschland im Vergleich zur Vorwoche deutlich günstiger geworden. Dies gilt insbesondere für Diesel: Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Zahl der Reisen im Eisenbahnverkehr ab 30 Kilometern lag auch im zweiten Monat nach Einführung des bundesweiten 9-Euro-Tickets deutlich über dem Niveau...

Deutschland & Welt

Geldern. Deutschland leidet unter Hitzerekorden und anhaltender Trockenheit. Steigender Wasserbedarf ist die Folge. Um die Trinkwasservorräte für nachfolgende Generationen zu schützen, wird ein sorgsamer...

Deutschland & Welt

Bonn/Weißwasser. Die von Bundeskanzler Olaf Scholz angekündigten Entlastungen für Bürgerinnen und Bürgern greifen dem AfD-Fraktionsvorsitzenden Tino Chrupalla nicht weit genug und kämen viel zu...

Anzeige