Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Bundespolizei Bad Bentheim: Rund 100.000 rezeptpflichtige Schmerztabletten beschlagnahmt

Symbolfoto: Bundespolizei

Rheine. Beamte der Bundespolizei haben Sonntagabend bei der Kontrolle eines Transporters 99.300 rezeptpflichtige Schmerzmittel entdeckt. Ein 26-jähriger Schmuggler sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

Im Rahmen der grenzpolizeilichen Überwachung hatten die Beamten der Bundespolizei gegen 21:20 Uhr abends einen aus den Niederlanden kommenden Transporter mit schwedischer Zulassung auf einem Parkplatz in Höhe der Abfahrt Rheine an der Autobahn 30 angehalten und kontrolliert.

Bei der Überprüfung des Fahrzeugs entdeckten die Beamten hinter der Verkleidung im Laderaum des Transporters insgesamt 99.300 Tabletten eines verschreibungspflichtigen Schmerzmittels aus der Gruppe der Opioide.

Beschlagnahmte Schmerzmedikamente / Foto: Bundespolizei Bad Bentheim (ots)

Die Arzneimittel wurden beschlagnahmt und ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz gegen den 26-jährigen syrischen Fahrer des Transporters eingeleitet.

Die abschließenden Ermittlungen in dem Fall führt das Zollfahndungsamt in Essen.

Die verschreibungspflichtigen Medikamente haben einen Schwarzmarktwert von rund 166.000 Euro.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Münster wurde der 26-Jährige am Montag einem Haftrichter beim Amtsgericht Rheine vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl, der Mann sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

PM/Bundespolizei Bad Bentheim

Anzeige. Scrollen, um weiterzulesen.

Auch interessant

Blaulicht

Münster/Borken. Nach dem Brand eines Einfamilienhauses am Dienstagmorgen (2.3., 3 Uhr) am Schückerskamp in Borken entdeckten Feuerwehrleute bei den Löscharbeiten einen 60-jährigen Bewohner und...

Deutschland & Welt

Köln. Die Zahl der mit Coronavirus infizierten Senioren in den Alten- und Pflegeheimen von NRW ist seit Beginn der Impfungen im Januar stark zurück...

Deutschland & Welt

Berlin. Nach Bekanntwerden der Korruptionsermittlungen gegen den CSU-Bundestagsabgeordneten Georg Nüßlein fordert die Opposition Konsequenzen. “Mitgliedern des Bundestages muss es untersagt werden, mit Lobbyismus im...

Deutschland & Welt

Berlin. Die Deutschen sind zunehmend coronamüde und sehnen sich das Ende des wochenlangen Lockdowns herbei. So sprechen sich in einer aktuellen Umfrage 75 Prozent...

Deutschland & Welt

Berlin. Deutschlands Jugendärzte und medizinische Fachgesellschaften warnen eindringlich vor Corona-Massentests an Schulen. Flächendeckende Schnell- beziehungsweise Selbsttests bei Schülerinnen und Schülern ohne Symptome wären “weder...

Blaulicht

Münster. Polizisten nahmen am Samstagmittag gegen 12.25 Uhr an der Warendorfer Straße einen 32-jährigen Räuber fest. Zeugen hatten die Beamten alarmiert, nachdem der Täter...

Lokales

Köln. Die nordrhein-westfälische Bildungsministerin Yvonne Gebauer (FDP) will von Mitte März an ein Wechselmodell von Präsenz- und Distanzunterricht an den Schulen in Kraft setzen,...

Deutschland & Welt

Berlin. Bis kurz vor Ausbruch der Corona-Pandemie hat sich der Kapazitätsabbau in Deutschlands Krankenhauslandschaft deutlich beschleunigt. Allein von 2018 bis 2019 sind in Deutschland...

Advertisement