Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Unfall beim Fahrstreifenwechsel – 54-Jähriger schwer verletzt

Themenbild: Pixabay

Münster / Marl. Bei einem Fahrstreifenwechsel auf der Autobahn 52 wurde am Montag ein 54-Jähriger schwer verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 9.000 Euro.

Eine 22-jährige Frau aus Marl war mit ihrem Fiat in Richtung Haltern unterwegs und wechselte in Höhe der Anschlussstelle Marl-Zentrum vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Dabei bemerkte sie nach ersten Erkenntnissen den herannahenden BMW des 54-Jährigen zu spät. Dieser wich nach links aus, um einen Zusammenstoß zu verhindern und geriet in den Grünstreifen. Der Wagen driftete unkontrollierbar über die Fahrspuren zurück, stieß gegen die rechte Schutzplanke und blieb auf dem Seitenstreifen stehen. Rettungskräfte brachten den Marler in ein Krankenhaus. Der BMW musste abgeschleppt werden.

PM/POL-MS

Auch interessant

Blaulicht

Münster/Borken. Nach dem Brand eines Einfamilienhauses am Dienstagmorgen (2.3., 3 Uhr) am Schückerskamp in Borken entdeckten Feuerwehrleute bei den Löscharbeiten einen 60-jährigen Bewohner und...

Deutschland & Welt

Köln. Die Zahl der mit Coronavirus infizierten Senioren in den Alten- und Pflegeheimen von NRW ist seit Beginn der Impfungen im Januar stark zurück...

Deutschland & Welt

Berlin. Nach Bekanntwerden der Korruptionsermittlungen gegen den CSU-Bundestagsabgeordneten Georg Nüßlein fordert die Opposition Konsequenzen. “Mitgliedern des Bundestages muss es untersagt werden, mit Lobbyismus im...

Deutschland & Welt

Berlin. Die Deutschen sind zunehmend coronamüde und sehnen sich das Ende des wochenlangen Lockdowns herbei. So sprechen sich in einer aktuellen Umfrage 75 Prozent...

Deutschland & Welt

Berlin. Deutschlands Jugendärzte und medizinische Fachgesellschaften warnen eindringlich vor Corona-Massentests an Schulen. Flächendeckende Schnell- beziehungsweise Selbsttests bei Schülerinnen und Schülern ohne Symptome wären “weder...

Blaulicht

Münster. Polizisten nahmen am Samstagmittag gegen 12.25 Uhr an der Warendorfer Straße einen 32-jährigen Räuber fest. Zeugen hatten die Beamten alarmiert, nachdem der Täter...

Lokales

Köln. Die nordrhein-westfälische Bildungsministerin Yvonne Gebauer (FDP) will von Mitte März an ein Wechselmodell von Präsenz- und Distanzunterricht an den Schulen in Kraft setzen,...

Deutschland & Welt

Berlin. Bis kurz vor Ausbruch der Corona-Pandemie hat sich der Kapazitätsabbau in Deutschlands Krankenhauslandschaft deutlich beschleunigt. Allein von 2018 bis 2019 sind in Deutschland...

Advertisement