Social Media

Durchsuchen

Lokales

Alkoholunfall auf der A2: 40-Jähriger verwüstet Parkplatz

Themenbild: Pixabay

Münster / Recklinghausen. Ein alkoholisierter 40-Jähriger verwüstete am Samstag (23.1., 19.02 Uhr) mit seiner Sattelzugmaschine den Parkplatz Hohenhorst an der Autobahn 2 und verursachte Sachschaden von über 300.000 Euro.

Der Fahrer beendete seine Pause auf dem Rastplatz und fuhr los. Dabei raste er unkontrolliert mit dem Renault über den Platz, geriet auf den Gehweg, überfuhr eine Sitzgruppe, stieß gegen eine Laterne und kam im angrenzenden Grünstreifen vor einem kleinen Hügel zum Stehen. Die alarmierten Polizisten rochen Alkohol in der Atemluft des 40-Jährigen, der sich zudem kaum auf den Beinen halten konnte. Ein Test ergab einen Wert von 2,2 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, den Führerschein behielten die Beamten direkt ein. Den Fahrer erwartet ein Strafverfahren.

PM/POL-MS

Auch interessant

Blaulicht

Münster/Borken. Nach dem Brand eines Einfamilienhauses am Dienstagmorgen (2.3., 3 Uhr) am Schückerskamp in Borken entdeckten Feuerwehrleute bei den Löscharbeiten einen 60-jährigen Bewohner und...

Deutschland & Welt

Berlin. Die Deutschen sind zunehmend coronamüde und sehnen sich das Ende des wochenlangen Lockdowns herbei. So sprechen sich in einer aktuellen Umfrage 75 Prozent...

Deutschland & Welt

Berlin. Nach Bekanntwerden der Korruptionsermittlungen gegen den CSU-Bundestagsabgeordneten Georg Nüßlein fordert die Opposition Konsequenzen. “Mitgliedern des Bundestages muss es untersagt werden, mit Lobbyismus im...

Deutschland & Welt

Berlin. Deutschlands Jugendärzte und medizinische Fachgesellschaften warnen eindringlich vor Corona-Massentests an Schulen. Flächendeckende Schnell- beziehungsweise Selbsttests bei Schülerinnen und Schülern ohne Symptome wären “weder...

Deutschland & Welt

Osnabrück. Die Hauptgeschäftsführerin des Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga), Ingrid Hartges, hat die bereits bekannt gewordenen Pläne für stufenweise Lockerungen in der Corona-Pandemie scharf kritisiert....

Blaulicht

Münster. Nach einer Verfolgungsfahrt am Dienstagmittag an der Steinfurter Straße nahmen Polizisten einen 42-jährigen Autofahrer vorläufig fest. Der Münsteraner war den Beamten in seinem...

Deutschland & Welt

Berlin. Bis kurz vor Ausbruch der Corona-Pandemie hat sich der Kapazitätsabbau in Deutschlands Krankenhauslandschaft deutlich beschleunigt. Allein von 2018 bis 2019 sind in Deutschland...

Blaulicht

Münster. Polizisten nahmen am Samstagmittag gegen 12.25 Uhr an der Warendorfer Straße einen 32-jährigen Räuber fest. Zeugen hatten die Beamten alarmiert, nachdem der Täter...

Advertisement