Social Media

Suchen...

Blaulicht

Mit fremder Bankkarte eingekauft – Polizei fahndet nach Täter

Symbolfoto

Münster / Dortmund / Hamm. Die Polizei Dortmund sucht den auf dem Foto dargestellten Mann. Dieser steht im Verdacht, in der Zeit vom 19. bis 22. Oktober 2020 mit einer fremden Bankkarte mehrfach eingekauft zu haben.

Foto: Polizei Dortmund (ots)
Das Bild zeigt den unbekannten Täter

Die Karte hatte eine 24-Jährige aus Münster Tage zuvor auf ihrem Weg von Münster nach Dortmund offenbar verloren. Anschließend bemerkte sie die Geldabgänge.

Demnach hat der Gesuchte mit der fremden Karte in den Städten Dortmund, Münster und Hamm mehrfach in Drogeriemärkten sowie in einem Baumarkt eingekauft. Bei den Taten trug er jeweils die auf dem Foto abgebildete Jacke.

Zeugen, die Hinweise zur Identität und/oder zum Aufenthaltsort des Mannes geben können, melden sich bitte bei der Kriminalwache in Dortmund unter 0231-132-7441.

 

PM/POL-MS

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Vor der Europawahl und zahlreichen Kommunalwahlen am 9. Juni appelliert der Städte- und Gemeindebund an Prominente, für mehr Respekt in der...

Deutschland & Welt

Münster/Regensburg (dts) – Der SC Preußen Münster folgt dem SSV Ulm in die 2. Fußball-Bundesliga. Die Westfalen sicherten sich am letzten Spieltag der 3....

Deutschland & Welt

Saarbrücken (dts) – In der Samstags-Ausspielung von „6 aus 49“ des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 1,...

Deutschland & Welt

Brüssel (dts) – Nach der Anhebung der US-Zölle auf Elektroautos und andere Produkte aus China kritisiert auch die Europäische Union Pekings Subventionen. „Wir teilen...

Deutschland & Welt

Baden-Baden (dts) – Taylor Swift ist an die Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts zurückgekehrt. Das teilte die GfK am Freitag mit. Demnach lag lange...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Im ersten Quartal 2024 wurden mit etwa 3.950 MW Photovoltaik so viele PV-Anlagen wie noch nie in einem Quartal zugebaut. Das...

Deutschland & Welt

Dresden (dts) – Menschen, die zu Hause ihre Angehörigen pflegen, müssen dafür immer mehr Zeit und eigenes Geld aufwenden. Das ergibt sich aus einer...

Deutschland & Welt

Essen (dts) – Die IG Metall hat Thyssenkrupp vor einem Teilverkauf der Stahlsparte Steel Europe ohne Zustimmung der Arbeitnehmer gewarnt und mit „monatelanger Unruhe“...

Anzeige