Social Media

Suchen...

Blaulicht

Mit fremder Bankkarte eingekauft – Polizei fahndet nach Täter

Symbolfoto

Münster / Dortmund / Hamm. Die Polizei Dortmund sucht den auf dem Foto dargestellten Mann. Dieser steht im Verdacht, in der Zeit vom 19. bis 22. Oktober 2020 mit einer fremden Bankkarte mehrfach eingekauft zu haben.

Foto: Polizei Dortmund (ots)
Das Bild zeigt den unbekannten Täter

Die Karte hatte eine 24-Jährige aus Münster Tage zuvor auf ihrem Weg von Münster nach Dortmund offenbar verloren. Anschließend bemerkte sie die Geldabgänge.

Demnach hat der Gesuchte mit der fremden Karte in den Städten Dortmund, Münster und Hamm mehrfach in Drogeriemärkten sowie in einem Baumarkt eingekauft. Bei den Taten trug er jeweils die auf dem Foto abgebildete Jacke.

Zeugen, die Hinweise zur Identität und/oder zum Aufenthaltsort des Mannes geben können, melden sich bitte bei der Kriminalwache in Dortmund unter 0231-132-7441.

 

PM/POL-MS

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im August 2022 waren rund 45,4 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig. Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes sank die Zahl der...

Anzeige