Social Media

Suchen...

Blaulicht

Ordnungsamt erstattet Anzeige: Betrüger versprechen Corona-Impfung zuhause

Themenbild: Pixabay

Münster. Betrüger machen sich derzeit auch in Münster die Hoffnung der Menschen auf eine baldige Impfung gegen das Corona-Virus zunutze. Ein Ehepaar wurde angerufen, die Anrufer gaben sich als Mitarbeitende des städtischen Gesundheitsamtes aus und versprachen, sie kämen für eine Corona-Impfung ins Haus. Sie baten außerdem um Befundberichte von Ärzten und um Diskretion. Die Angerufenen meldeten den Fall, da sie einen Betrug vermuteten. Das Ordnungsamt wird den Sachverhalt nun bei der Polizei zur Anzeige bringen.

Daher der Hinweis: Es finden keine Besuche für Corona-Impfungen in Privathaushalten statt. Im nächsten Schritt der Impfkampagne werden gemäß den Regelungen des Landes NRW postalische Einladungen an alle Bürgerinnen und Bürger über 80 Jahre gehen. Ein Anruf durch die Containment-Scouts des Gesundheitsamtes ist dennoch durchaus möglich. Er kann erfolgen, um genannte Kontaktpersonen einer mit Corona infizierten Person zu informieren. Dieses Verfahren ist zentraler Bestandteil einer wirkungsvollen Bekämpfung der aktuellen Pandemie.

Zwingen aber Betrüger telefonisch oder an der Haustür kostenpflichtige Corona-Tests auf oder versprechen Impfungen, sollten Betroffene sofort die Telefonnummer 110 der Polizei wählen und Anzeige erstatten. Bürgerinnen und Bürger, die Fragen zu Corona haben sollten, wenden sich bitte grundsätzlich an die städtische Hotline unter Tel. 02 51/4 92-10 77. Da eine hohe Informationsnachfrage besteht und Wartezeiten möglich sind, werden Fragen auch via E-Mail unter corona@stadt-muenster.de beantwortet. Weitere Infos rund ums Thema Corona gibt es unter www.muenster.de/corona. Dort sind auch aktuelle Allgemeinverfügungen, die Coronaschutzverordnung und die Inzidenzwerte des LZG hinterlegt.

PM/Stadt MS

Auch interessant

Deutschland & Welt

Potsdam. Auch wenn man bei Verlust oder Diebstahl der Geldkarte diese bei der zuständigen Bank sperren lässt, können Diebe oft stunden- oder tagelang weiterhin...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Beliebte Freizeitaktivität in Corona-Zeiten oder ein Beitrag zur Verkehrswende – der Trend zum Radfahren beschert dem Einzelhandel weiterhin Umsätze auf hohem Niveau. Im...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Auswanderer aus Deutschland zieht es unter allen europäischen Staaten nach wie vor am häufigsten in die Schweiz. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatten...

Deutschland & Welt

Bonn/Düsseldorf. SPD-Gesundheitsminister Karl Lauterbach sieht in der Niederlage seiner Partei bei der NRW-Wahl eine „bittere Enttäuschung“, die man „ohne Wenn und Aber“ einräumen müsse....

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Verkaufspreise im Großhandel waren im April 2022 um 23,8 % höher als im April 2021. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, war dies...

Deutschland & Welt

München. Benzin ist im Vergleich zur Vorwoche deutlich teurer geworden. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise in Deutschland zeigt, kostet ein Liter Super...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Der Umsatz im Gastgewerbe ist im März 2022 gegenüber Februar 2022 kalender- und saisonbereinigt real (preisbereinigt) um 6,2 % und nominal (nicht preisbereinigt)...

Anzeige