Social Media

Suchen...

Lokales

„Schaufenster Stadtgeschichte“: Vorweihnachtliches Gedränge vor 50 Jahren

Foto: Westfälische Nachrichten, Sammlung Rudolf Krause (via Stadt Münster)

Münster. In Zeiten von Corona undenkbar: Vorweihnachtliches Gedränge in der Innenstadt. Wie der dritte verkaufsoffene Samstag am 12. Dezember 1970 die Menschen zum Endspurt beim Geschenkekauf in die Geschäfte lockte, dokumentiert dieses Foto.

Das „Schaufenster Stadtgeschichte“ präsentiert es in dieser Woche in der Auslage des Stadtmuseums an der Salzstraße. Münsteraner und Gäste aus den Niederlanden nutzten vor 50 Jahren die Gelegenheit, um Einkäufe zu erledigen. Da viele mit dem Auto kamen, hatte die Stadtverwaltung vorsorglich zahlreiche Schulparkplätze nach dem Samstagsunterricht zum Parken freigegeben.

Mit großformatigen historischen Aufnahmen aus den 1960er und 1970er Jahren bietet das Museum auch jenseits der Öffnungszeiten des Museumsshops einen Blick in die Vergangenheit Münsters. Im Shop gibt es auch die beliebten Münster-Jahrbücher, aus denen die Fotos stammen. Dieses und weitere Fotos finden sich im Jahrbuch „Münster 1970“. Der Museumsshop hat dienstags bis samstags von 12 bis 17 Uhr geöffnet.

PM/SMS

Auch interessant

Deutschland & Welt

Potsdam. Auch wenn man bei Verlust oder Diebstahl der Geldkarte diese bei der zuständigen Bank sperren lässt, können Diebe oft stunden- oder tagelang weiterhin...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Beliebte Freizeitaktivität in Corona-Zeiten oder ein Beitrag zur Verkehrswende – der Trend zum Radfahren beschert dem Einzelhandel weiterhin Umsätze auf hohem Niveau. Im...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Auswanderer aus Deutschland zieht es unter allen europäischen Staaten nach wie vor am häufigsten in die Schweiz. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatten...

Deutschland & Welt

Bonn/Düsseldorf. SPD-Gesundheitsminister Karl Lauterbach sieht in der Niederlage seiner Partei bei der NRW-Wahl eine „bittere Enttäuschung“, die man „ohne Wenn und Aber“ einräumen müsse....

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Verkaufspreise im Großhandel waren im April 2022 um 23,8 % höher als im April 2021. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, war dies...

Deutschland & Welt

München. Benzin ist im Vergleich zur Vorwoche deutlich teurer geworden. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise in Deutschland zeigt, kostet ein Liter Super...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Der Umsatz im Gastgewerbe ist im März 2022 gegenüber Februar 2022 kalender- und saisonbereinigt real (preisbereinigt) um 6,2 % und nominal (nicht preisbereinigt)...

Anzeige