Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach rät zu Lüften und Maske auch beim Weihnachtsfest

Foto: PR/Karl Lauterbach

Bonn/Berlin. Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach rät dazu, sich auch beim Weihnachtsfest mit Gästen zuhause an die AHA-Regeln und das Lüften zu halten. “Lüften und Masken, möglichst sogar beim Fest, das klingt jetzt erst einmal künstlich, aber das ist aus meiner Sicht eine sehr sinnvolle Maßnahme, um beim Fest in den Innenräumen Sicherheit zu gewährleisten”, sagte Lauterbach bei phoenix.

Durch den schnellen Fortschritt bei den Impfstoffen dürfe man sich jetzt nicht in falscher Sicherheit wiegen. “Die nächsten drei Monate werden mit Abstand die härtesten der Pandemie sein, da dürfen wir nicht den Fehler machen, dass wir auf Vorsichtsmaßnahmen verzichten, weil wir meinen, demnächst kommt der Impfstoff”, so Lauterbach.

Er mahnte nochmals einen schnellen und möglichst harten Shutdown an, um die zweite Welle der Pandemie in den Griff zu bekommen. “Ich hoffe, dass die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten in dieser Woche zumindest in einer Schaltkonferenz zusammenkommen, und dass man Beschlüsse fasst”, so Lauterbach. Die Lage sei ernst. “Wir werden in der jetzt angelaufenen zweiten Wellen, das ist jetzt schon nicht mehr verhinderbar, deutlich mehr Leben verlieren als in der ersten Welle”, so der Gesundheitsexperte. Wenn man jetzt keine Maßnahmen ergreife, “dann käme der Impfstoff irgendwann im Sommer in größerer Menge, dann hätten wir aber quasi eine ganze Generation älterer und kränkerer Menschen zurückgelassen.”

Auch interessant

Lokales

Münster. Insgesamt fast 1000 Impfungen am Samstag, dazu mehr als jede dritte Impfung für Kinder und Jugendliche im Impfzentrum: Mit dem Ergebnis des offenen...

Deutschland & Welt

Düsseldorf. Im nordrhein-westfälischen Zentrallager für die Corona-Impfstoffe liegen 2.308.780 Impfdosen, für die es in NRW aktuell keine Interessenten gibt. Das hat am Montag eine...

Deutschland & Welt

Berlin. Der Vorsitzende der FDP, Christian Lindner, unterstützt den Vorschlag, Kindern über zwölf Jahren generell ein Impfangebot zu machen. Im Inforadio vom rbb sagte...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Medizinischer Fortschritt und steigender Wohlstand führen dazu, dass die Menschen in unserer Gesellschaft immer älter werden. Im Jahr 2020 waren hierzulande 20 465...

Deutschland & Welt

München. Lkw-Abbiegeassistenten können Leben retten. Obwohl sie europaweit erst ab 2024 für neu zugelassene Lkw ab 3,5 t verpflichtend sind, gibt es sie längst...

Deutschland & Welt

Berlin. Linken-Chefin Susanne Hennig-Wellsow kritisiert die Pläne von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU), die kostenlosen Corona-Bürgertests abzuschaffen. Wer die Tests jetzt etwas kosten lasse, mache...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im Jahr 2020 haben in Deutschland 639 000 Personen Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) erhalten. Das waren 41 000 Personen oder 6,0 %...

Anzeige