Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Polizisten stellen gestohlenes Rad im Bahnhofsumfeld sicher

Symbolfoto: Unsplash

Münster. Polizisten stellten am Montagabend (7.12., 22.30 Uhr) am Bremer Platz ein gestohlenes Fahrrad sicher.

Die Leeze stand zusammen mit einem weiteren Fahrrad augenscheinlich zum Abtransport bereit. Beide waren nicht verschlossen. Bei der Überprüfung der Rahmennummer stellten die Beamten fest, dass das weiße Bulls-Rad erst wenige Tage zuvor im Bahnhofsumfeld gestohlen wurde. Die Ermittlungen zur Herkunft des anderen Rades dauern an.

Quelle: Pressemeldung, Polizei Münster

Auch interessant

Blaulicht

Münster. Polizisten haben am Sonntagnachmittag (9.5., 16.50 Uhr) am Lechtenbergweg in einem Mercedes zwei Schreckschusswaffen entdeckt und sie sichergestellt. Etwa zwei Stunden zuvor alarmierte...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Der Bauboom während der Corona-Pandemie hat die Nachfrage nach Holz als Baustoff im In- und Ausland angekurbelt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt,...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im März 2021 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 9,1 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im Jahr 2019 waren in Deutschland rund 1,3 Millionen Personen in Kulturberufen tätig. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis des Mikrozensus weiter...

Advertisement