Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Online Shop eröffnen – das musst du beachten

Themenbild: Unsplash

Münster. Egal, ob du einen eigenen Online Shop oder einen fertigen Shop bei Shopify kaufst. Geld verdienen durch Online-Verkäufe ist nicht so einfach. Du musst viele Dinge beachten, bevor du mit deinem Online Shop Erfolg haben wirst. 

Mit einem Online Shop kannst du in deinem Home Office arbeiten. Viele Menschen denken, dass es einfach ist einen Online Shop aufzbauen und mit ihm Geld zu verdienen. Allerdings darfst du nicht die Suchmaschinenoptimierung unterschätzen. Wenn du deinen Online Shop nicht fortlaufend optimierst und für deine Produkte SEO-Produktbeschreibungen schreibst, wirst du mit deinem Online Shop langfristig keinen Erfolg haben.

Am Anfang steht die Gründeridee

Du kannst nicht einfach einen Online Shop aufbauen ohne eine Idee zu haben. Wichtig ist, dass du die richtige Geschäftsidee hast und gute Gründe hast, dich im Internet selbstständig zu machen. 

Stell dir die Frage, warum du einen Online Shop haben willst. Was sagen deine Freunde und dein Partner dazu? Hast du ein schlüssiges Konzept? Dann solltest du dieses sofort umsetzen. Lass dich bei der Umsetzung deiner Geschäftsidee unterstützen. 

Bestimmte Soft Skills sind unerlässlich, um einen Online Shop aufzubauen: Flexibilität, Durchhaltevermögen, ein starktes Interesse an der Internetarbeit und Verständnis für den Verkauf. 

Brauche ich einen Business Plan?

Um einen Online Shop aufzubauen, brauchst du keinen Business Plan. Allerdings ist es empfehlenswert ihn zu erstellen. Er gibt dir eine Richtung vor. Weiterhin wirst du effizienter arbeiten und ein besseres Verständnis haben. 

In einen Business Plan gehört eine Wettbewerbsanalyse. Du musst überprüfen, welche Wettbewerber du hast und welche Preise und Qualitäten die Konkurrenzprodukte haben. Anschließend musst du ein Alleinstellungsmerkmal für deine Produkte entwickeln. Was kannst du besser als deine Konkurrenten?

Kann ich mit einem Online Shop schnell reich werden?

Leider kannst du mit einem Online Shop nicht schnell reich werden. Es kann einige Zeit dauern, bis  du mit deinem Online Shop genug Geld erwirtschaftest, um deine Ausgaben wie Telefon- und Intenetkosten, Lebensmittel und mehr zu decken. Darüber hinaus musst du genügend Einnahmen haben, um langfristig deine Ausgaben für das Geschäft zu decken. Daher solltest du zusehen, dass du mit deinem Online Shop Gewinne erwirtschaftest. Die Voraussetzung ist, dass deine Einnahmen langfristig höher als die Ausgaben sind. 

Anzeige. Scrolle, um weiterzulesen.

Auch interessant

Blaulicht

Münster. Nach ersten Erkenntnissen sind die beiden Bankräuber nach dem Überfall auf ein Geldinstitut an der Rothenburg am Dienstagvormittag mit einem fünfstelligen Bargeldbetrag flüchtig....

Blaulicht

Münster. Ein 11-jähriges Mädchen ist am Samstagmittag (18.9., 12:20 Uhr) durch den Zusammenstoß zweier Autos schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge missachtete ein 72-jähriger...

Deutschland & Welt

Berlin. Impfunwillige Bürgerinnen und Bürger müssen nach Meinung von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble Einschränkungen ihrer Freiheitsrechte in Kauf nehmen. Dem Berliner “Tagesspiegel” sagte der CDU-Politiker,...

Deutschland & Welt

Bielefeld. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sagt Funklöchern in Deutschland den Kampf an. “Ich leide jeden Tag selbst darunter”, sagt der Bundesvizekanzler im Interview mit der...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. „Wahlbriefe mit dem ausgefüllten Stimmzettel für die Bundestagswahl 2021 müssen spätestens am Wahltag, also am kommenden Sonntag, dem 26. September 2021, bis 18:00...

Deutschland & Welt

Düsseldorf. NRW-Umweltministerin Ursula-Heinen Esser will die Meldewege bei Hochwassergefahr in NRW vereinheitlichen. “Jede Bezirksregierung hat eigene Richtlinien für den Aufbau der Meldewege an die...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Das coronabedingt geringe Verkehrsaufkommen im Jahr 2020 hat sich besonders stark auf die Zahl der Verkehrsunfälle mit Kindern ausgewirkt: Wie das Statistische Bundesamt...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Mehr Sicherheit durch zusätzliche Geschäftsbereiche: Durch Einkommensdiversifizierung versuchen immer mehr landwirtschaftliche Betriebe das Risiko von starken Einkommensschwankungen abzufedern. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt,...

Anzeige