Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Asylpolitik: Merz stellt Scholz Bedingungen für „Deutschlandpakt“


Berlin (dts) – Unionsfraktionschef Friedrich Merz (CDU) hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) 26 Maßnahmen zur Begrenzung der Migration zur Bedingung für die Zustimmung zu einem „Deutschland-Pakt“ gemacht. „Es ist meine feste Überzeugung, dass die Umsetzung dieser 26 Maßnahmen einen weitgehenden Stopp der irregulären Migration nach Deutschland herbeiführen würde“, heißt es in einem Brief, der Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) am späten Freitagnachmittag erreichen soll und über den die „Welt“ (Samstagausgabe) berichtet.

„Das öffentliche Vertrauen in die Fähigkeit des Staates zur Begrenzung der irregulären Migration befindet sich auf einem Tiefpunkt“, schreibt Merz. Es brauche jetzt schnelles und entschlossenes Handeln. „Ich biete Ihnen auch im Namen meines Ersten Stellvertreters Alexander Dobrindt MdB an, dass wir eine kleine, paritätisch besetzte Verhandlungsgruppe aus Vertretern Ihrer Regierung und meiner Fraktion benennen, die die Gespräche zu diesem Thema aufnimmt“, schreibt Merz. „Wir wollen einen Erfolg des `Deutschlandpakets Migration`.“

Foto: Friedrich Merz am 18.10.2023, über dts Nachrichtenagentur

Auch interessant

Deutschland & Welt

Karlsruhe (dts) – Drei Jahre nach der tödlichen Amokfahrt in Trier muss der Prozess teilweise neu aufgerollt werden. Auf die Revision des Angeklagten sei...

Deutschland & Welt

Bonn (dts) – In der diesjährigen Weihnachtszeit sind nach Angaben des Marktführers DHL bereits millionenfach Pakete verschickt worden. „Die Sendungsmengen bewegen sich bei uns...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Zum Abschluss des 15. Spieltags der 2. Bundesliga hat Hertha BSC deutlich mit 5:1 gegen den SV Elversberg gewonnen. In der...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Viele Steuerzahler werden im neuen Jahr wohl mehrere Hundert Euro mehr zur Verfügung haben. Dies geht aus Berechnungen des Finanzwissenschaftlers Frank...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Leistungen der Schüler in Deutschland haben sich laut der aktuellen Pisa-Studie verschlechtert und sind auf einen neuen Tiefstand gesunken. Die...

Deutschland & Welt

München (dts) – Die Unternehmen in Deutschland haben ihre Investitionsvorhaben deutlich gekürzt. Das geht aus den jüngsten Konjunkturumfragen des Münchener Ifo-Instituts hervor. Die Investitionserwartungen...

Deutschland & Welt

Essen (dts) – Aldi Nord beabsichtigt, den Kurznachrichtendienst X, ehemals Twitter, Anfang 2024 komplett zu verlassen. Das berichtet das „Handelsblatt“. So radikale Schritte seien...

Deutschland & Welt

München (dts) – Die Geschäftslage im Einzelhandel hat sich zuletzt etwas verbessert. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Münchener Ifo-Instituts hervor, die am...

Anzeige