Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

CDU gibt sich neues Logo – Landesverbände treten einheitlich auf


Berlin (dts) – Die CDU will künftig mit einem neuen Erscheinungsbild auftreten. Das neue Design, das am Dienstagmittag in Berlin vorgestellt wurde, sieht unter anderem ein verändertes Logo vor.

Die roten Buchstaben wurden dabei durch schwarze ersetzt, daneben wurden schwarz-rot-goldene Balken platziert. Das Logo soll für alle Landesverbände gelten, was bisher nicht der Fall war. Ergänzt wird das Design durch eine neue Farbgebung, die aus einem Türkis- sowie einem Blauton besteht. Das Erscheinungsbild der Partei solle nach außen hin vereinheitlicht werden, sagte CDU-Generalsekretär Carsten Linnemann bei der Präsentation des neuen Auftritts der Partei.

Er bezeichnete die Balken als gemeinsamen „CDU-Bogen“, der signalisieren solle, dass es „nach oben“ gehe.

Foto: CDU stellt neues Logo vor am 19.09.2023, über dts Nachrichtenagentur

Auch interessant

Blaulicht

Münster. Die Polizei sucht nach einem Unfall zwischen zwei Radlern Anfang September (8.9., 14 Uhr) an der Wolbecker Straße einen beteiligten Fahrradfahrer und Zeugen....

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Ab dem Jahr 2026 sollen drei Langstreckenflugzeuge, die von der Bundesregierung genutzt werden, sogenannte Selbstschutzsysteme bekommen. Es handele sich um die...

Blaulicht

Münster. Eine 27-jährige Fahrradfahrerin ist Anfang September (9.9., 20:45 Uhr) an der Kanalstraße in Höhe der Promenade von einem Auto angefahren worden. Die Polizei...

Deutschland & Welt

Münster (dts) – In der 1. Runde des DFB-Pokals hat der FC Bayern München gegen Preußen Münster 4:0 gewonnen. Die Bayern dominierten souverän und...

Deutschland & Welt

Paris (dts) – Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat den Abzug seines Botschafters und französischer Soldaten aus dem westafrikanischen Niger angekündigt. Die rund 1.500 dort...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) fordert von der Bundesinnenministerin strengere Grenzkontrollen gegenüber Polen und Tschechien. „Ministerin Nancy Faeser muss sich in der...

Deutschland & Welt

München (dts) – Das Medienunternehmen Media for Europe (MFE), das früher Mediaset hieß und von der Berlusconi-Familie dominiert wird, hat seine Anteile am deutschen...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Frauen-Union der CDU hat sich für ein Sexkaufverbot nach dem sogenannten „Nordischen Modell“ ausgesprochen. Dabei würden sexuelle Dienstleistungen asymmetrisch kriminalisiert...

Anzeige