Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Rotes Kreuz führt ersten Hilfsflug nach Marokko durch


Berlin (dts) – Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) wird am Donnerstag als erste deutsche Organisation Hilfslieferungen nach Marokko fliegen. „Die Lage ist weiter unübersichtlich, aber wir sind zuversichtlich, dass wir mit diesem ersten Hilfsgütertransport einen Beitrag dazu leisten können, den Menschen vor Ort zu helfen“, sagte der Leiter der Internationalen Zusammenarbeit beim DRK, Christof Johnen, dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“.

Die Hilfslieferung umfasst demnach 550 Zelte und 3.120 isolierte Bodenmatten, der Flug soll am Donnerstag (8 Uhr) vom Flughafen Leipzig starten. „Aufgrund der langjährigen Partnerschaft und Zusammenarbeit hat uns der Marokkanische Rote Halbmond gebeten, die Unterstützung zu intensivieren“, sagte Johnen. Ein staatliches Hilfeersuchen gibt es derzeit nicht, aber: „Jede Rotkreuz- oder Rothalbmond-Gesellschaft auf der Welt hat das Recht, ihre Schwestergesellschaften um Unterstützung zu bitten. Und das geschieht gerade“, sagte Johnen.

Neben dem Delegierten vor Ort würden auch weitere Mitarbeiter nach Marokko fliegen, um vor Ort bei der Koordination der Hilfe zu unterstützen, fügte er hinzu. „Die Hilfsgüter werden durch unseren Partner vor Ort angenommen und dann in Abstimmung mit den lokalen Behörden dort hingebracht, wo die Hilfsgüter am dringendsten benötigt werden.“ Ob es weitere Flüge mit Hilfsgütern geben wird, sei noch unklar, das DRK helfe aber so lange, wie die Hilfe benötigt werde. Ob dies über Lufttransport, per Lkw oder mittels Beschaffungen in Marokko geschieht, sollen DRK-Experten in den nächsten Tagen entscheiden.

Foto: DRK-Helfer (Archiv), über dts Nachrichtenagentur

Auch interessant

Deutschland & Welt

Sonnenschutz ist das ganze Jahr über wichtig. UV-Strahlen schädigen die Haut auch an bewölkten Tagen und im Winter. Täglicher UV-Schutz hilft, vorzeitiger Alterung und...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Grünen-Europapolitiker Anton Hofreiter hat Bedenken gegen die Stationierung weitreichender US-Raketen in Deutschland zurückgewiesen. ‚Zu einer Eskalation würde eine Stationierung von US-Raketen...

Deutschland & Welt

Den Haag (dts) – Die Chefin des Europäischen Polizeiamtes (Europol), Catherine de Bolle, warnt vor der wachsenden Gefahr durch die Organisierte Kriminalität in Europa....

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die SPD dringt auf mehr Befugnisse für die deutschen Sicherheitsbehörden. „Wir können nicht gleichzeitig den großen Gefahren durch den internationalen Terrorismus...

Deutschland & Welt

Budapest (dts) – Lando Norris (McLaren) startet beim Formel-1-Rennen in Budapest aus der Pole. Er erkämpfte sich am Samstag für den Großen Preis von...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Bundesregierung will härtere Strafen für Geldautomatensprengungen ermöglichen. Dazu habe das Innenministerium in Abstimmung mit dem Justizministerium einen Gesetzentwurf zur Änderung...

Deutschland & Welt

Saarbrücken (dts) – In der Samstags-Ausspielung von „6 aus 49“ des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 5,...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) ruft die Bürger auf, mehr persönliches Engagement für den Erhalt und die Weiterentwicklung der Demokratie zu zeigen....

Anzeige