Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Ramelow hält Ostdeutsche für zu leise


Erfurt (dts) – Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) sieht bei der Annäherung von Ost- und Westdeutschland immer noch deutliche Probleme. „Die ökonomische Einheit ist gut gelungen, die psychologische Einheit hat Totalschaden erlitten“, sagte er den ARD-Tagesthemen.

Man solle jetzt gemeinsam darüber reden, „dass wir in Deutschland Probleme haben, die wir lösen müssen“. Es gehe um bessere Schulbildung, ein längeres gemeinsames Lernen, eine Selbstverständlichkeit, wie Kinder im Kindergarten untergebracht werden, die medizinische Versorgung auf dem Land, wie kleine Krankenhäuser. Das seien alles Themen, bei denen Ostdeutsche Kompetenzen hätten, „die wir einbringen wollen“. Aber er erlebe wieder, auch als Ministerpräsident, „dass auf unsere Kompetenzen schlicht verzichtet wird oder sie einfach ignoriert werden“.

Die Mehrheit aller Entscheider seien westdeutsch geprägt und die Mehrheit schaue somit aus westdeutscher Perspektive. Dass die ostdeutschen Arbeitnehmer weniger verdienen als im Westen, „das ist eine Ohrfeige, das ist wie schlagen“, so der Linken-Politiker. „Die emotionale Seite der deutschen Einheit muss uns stark machen, und zwar gesamtdeutsch“, sagte Ramelow weiter und ergänzte, „viele der ostdeutschen Betriebe sind zu leise, die sagen nicht, was sie alles können und die westdeutsche Seite muss vielleicht erst mal hinhören und sollte zuhören“.

Foto: Bodo Ramelow (Archiv), über dts Nachrichtenagentur

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – In der Debatte um die Höhe der Verteidigungsausgaben fordert der CDU-Verteidigungsexperte Roderich Kiesewetter, „Wohlstand“ neu zu definieren. „Dass der Bundesregierung es...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nach der Ankündigung der Verkehrsminister der Länder, den Preis für das Deutschlandticket im kommenden Jahr erhöhen zu wollen, warnt der Fahrgastverband...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundesweit ist mindestens 360-mal die Polizei gerufen worden, weil zu dem italienischen Popsong „L`amour Toujours“ rechtsextreme Parolen gesungen wurden. Das zeigt...

Deutschland & Welt

Dortmund (dts) – Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat Waldemar Anton vom VfB Stuttgart verpflichtet. Der Innenverteidiger, der zum EM-Kader der deutschen Nationalmannschaft gehörte und zuletzt...

Deutschland & Welt

München (dts) – Spanien hat das EM-Halbfinale gegen Frankreich 2:1 gewonnen und steht damit im Halbfinale. In einer zunächst ereignisreichen Partie gelang Frankreich ein...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Für die Eisdielen in Deutschland ist die Sommersaison bisher eher enttäuschend verlaufen. „Es läuft nicht so, wie man sich das wünscht“,...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Chefin der Wirtschaftsweisen, Monika Schnitzer, kritisiert die von der Ampel geplanten Vergünstigungen für Überstunden. „Die Bundesregierung ist nicht in der...

Deutschland & Welt

Mainz (dts) – Der designierte Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz, Alexander Schweitzer (SPD), hat klare Grenzen bei Bürgergeld und Asylrecht gefordert. Wichtiger sei, „dass das Bürgergeld...

Anzeige