Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Polizei Bielefeld warnt wegen angespannter Wetterlage: “A2 großräumig meiden!”

Themenbild: Pixabay

Bielefeld. Die Staulage auf den ostwestfälischen Autobahnen entwickelt sich dynamisch. Durch die Zusammenarbeit von Polizei, Autobahnmeisterei, Technischem Hilfswerk, Feuerwehr und vielen Hilfsorganisationen fließt der Verkehr in weiten Teilen wieder langsam. Sinkende Temperaturen und die glatte Fahrbahn erschweren jedoch die Weiterfahrt an vielen Stellen. Es gilt die A2 weiterhin großräumig zu meiden.

Die A2, Fahrtrichtung Hannover, ist seit 16:50 Uhr geräumt und komplett für den Verkehr freigegeben. In Fahrtrichtung Dortmund ist die A2 durchgängig einspurig befahrbar. Der Anstieg im Bereich des Bielefelder Berges führte zu einer Verlangsamung der Weiterfahrt. Gegen 13:40 Uhr stand ein Sattelzug quer und blockierte die Fahrbahn bis 15:00 Uhr.

Auf der A30, Fahrtrichtung Bad Oeynhausen, verzeichnet die Polizei einen Rückstau beginnend im Bereich Melle. Lenkzeitüberschreitungen bei diversen LKW-Fahrern führen dazu, dass eine mögliche Weiterfahrt nicht immer in Anspruch genommen wurde.

Die A33 ist in beide Richtungen frei befahrbar.

Für die Abend- und Nachtstunden gilt: Durch die sinkenden Außentemperaturen besteht weiterhin die Gefahr, dass der Verkehr witterungsbedingt zum Erliegen kommt.

Die Polizei appelliert daher an alle Verkehrsteilnehmer die A2 und A30 großräumig zu umfahren.

PM/POL-BI

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Pkw-Führerschein wird immer teurer. Im vergangenen Jahr mussten Fahrschüler in Deutschland zum ersten Mal durchschnittlich mehr als 3.000 Euro dafür...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Staats- und Regierungschefs der G7-Staaten haben zum zweiten Jahrestag des Kriegsbeginns in der Ukraine weitere Sanktionen gegen Russland angekündigt. „Wir...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bei den Berlinale-Filmfestspielen hat der Dokumentarfilm „Dahomey“ von Mati Diop den „Goldenen Bär“ als bester Film gewonnen. Darin geht es um...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Vorsitzende des Bundestagskulturausschusses, Katrin Budde (SPD), hat die Ignoranz im Umgang mit israelkritischen Äußerungen während der Abschlussgala der Berlinale verurteilt....

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Eine Mehrheit von 61 Prozent der Deutschen fürchtet eine Ausweitung des Ukraine-Kriegs auf Nato-Gebiet. Das berichtet die „Bild am Sonntag“ unter...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der frühere Bundespräsident Joachim Gauck vermutet, die Bundesregierung zögere bei der militärischen Hilfe für die Ukraine, um eine mögliche Vermittlerrolle gegenüber...

Deutschland & Welt

München (dts) – Die Schauspielerin Uschi Glas will die Augen nicht vor der Weltlage verschließen. Viele ihrer Freunde würden keine Nachrichten mehr schauen, sagte...

Deutschland & Welt

Columbia (dts) – Der frühere US-Präsident Donald Trump hat am Samstag bei den republikanischen Vorwahlen in South Carolina offenbar einen deutlichen Sieg errungen. Das...

Anzeige