Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Polizei Bielefeld warnt wegen angespannter Wetterlage: “A2 großräumig meiden!”

Themenbild: Pixabay

Bielefeld. Die Staulage auf den ostwestfälischen Autobahnen entwickelt sich dynamisch. Durch die Zusammenarbeit von Polizei, Autobahnmeisterei, Technischem Hilfswerk, Feuerwehr und vielen Hilfsorganisationen fließt der Verkehr in weiten Teilen wieder langsam. Sinkende Temperaturen und die glatte Fahrbahn erschweren jedoch die Weiterfahrt an vielen Stellen. Es gilt die A2 weiterhin großräumig zu meiden.

Die A2, Fahrtrichtung Hannover, ist seit 16:50 Uhr geräumt und komplett für den Verkehr freigegeben. In Fahrtrichtung Dortmund ist die A2 durchgängig einspurig befahrbar. Der Anstieg im Bereich des Bielefelder Berges führte zu einer Verlangsamung der Weiterfahrt. Gegen 13:40 Uhr stand ein Sattelzug quer und blockierte die Fahrbahn bis 15:00 Uhr.

Auf der A30, Fahrtrichtung Bad Oeynhausen, verzeichnet die Polizei einen Rückstau beginnend im Bereich Melle. Lenkzeitüberschreitungen bei diversen LKW-Fahrern führen dazu, dass eine mögliche Weiterfahrt nicht immer in Anspruch genommen wurde.

Die A33 ist in beide Richtungen frei befahrbar.

Für die Abend- und Nachtstunden gilt: Durch die sinkenden Außentemperaturen besteht weiterhin die Gefahr, dass der Verkehr witterungsbedingt zum Erliegen kommt.

Die Polizei appelliert daher an alle Verkehrsteilnehmer die A2 und A30 großräumig zu umfahren.

PM/POL-BI

Auch interessant

Blaulicht

Münster. Obwohl die Maßnahmen der Allgemeinverfügung der Stadt Münster zum Aasee in der Nacht zu Samstag (11.-12.06.) Wirkung gezeigt hatten, musste die Fläche um...

Deutschland & Welt

Die UEFA EURO 2020 läuft! Nach dem 3:0-Eröffnungssieg Italiens gegen die Türkei geht es heute (ab 15 Uhr) mit drei Partien weiter. Drei Tage...

Deutschland & Welt

Osnabrück. Hauptgeschäftsführer Schmidt: Brauchen dringend psychologischen Kick, um die Wirtschaft aus dem Krisenmodus herauszuholen – Unternehmen sollen aktuelle Verluste mit Gewinnen aus den Vorjahren...

Deutschland & Welt

Osnabrück. Die Chancen, dass es in diesem Sommer noch große Konzerte geben wird, sieht Stephan Thanscheidt, Geschäftsführer des Veranstalters FKP Scorpio, skeptisch. Als möglichen...

Deutschland & Welt

Saarbrücken. Angesichts sinkender Inzidenzzahlen hält SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach die Lockerung der Maskenpflicht auch zum Fußballgucken für möglich. Lauterbach sagte der “Saarbrücker Zeitung” (Montag): “Was...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Inflationsrate in Deutschland − gemessen als Veränderung des Verbraucherpreisindex (VPI) zum Vorjahresmonat – lag im Mai 2021 bei +2,5 %. Damit erhöhte...

Lokales

Münster. Mehr als 195.000 Personen sind bislang in Münster gegen eine schwere Covid-Erkrankung mindestens erstgeimpft. Von diesen haben bereits über 120.000 eine vollständige Immunisierung...

Deutschland & Welt

München. Nach mehreren Wochen eines leichten, aber kontinuierlichen Anstiegs hat der Preis für einen Liter Super E10 die Marke von 1,50 Euro erreicht. Dies...

Anzeige