Social Media

Suchen...

Blaulicht

Rotlicht missachtet – schwer verletzte Person – 7.000 Euro Sachschaden

Symbolfoto

Münster. Bei einem Unfall wurde am Dienstag (12.1., 9.30 Uhr) auf der Weseler Straße Ecke Kolde-Ring eine 38-jährige Beifahrerin schwer verletzt, es entstand Sachschaden von etwa 7.000 Euro.

Ein 40-Jähriger war mit seinem Citroen auf der Weseler Straße in Richtung Autobahn unterwegs. Der Grevener missachtete nach ersten Erkenntnissen an dem Einmündungsbereich die rote Ampel. Zeitgleich bog ein 69-jähriger Bielefelder mit seinem Audi von der Weseler Straße bei grün nach links in den Kolde-Ring ab. Die Autos stießen zusammen. Rettungskräfte brachten die verletzte Beifahrerin aus dem Audi in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen.

PM/POL-MS

Auch interessant

Blaulicht

Münster. Am frühen Sonntagmorgen (22.01., 04:10 Uhr) haben drei Unbekannte einen 29-Jährigen am Bremer Platz angegriffen und ihn schwer verletzt. Nachdem der 29-jährige Münsteraner...

Deutschland & Welt

Köln. David Jackson ist der neue Rosenkavalier! Wenn am 1. März 2023 die 13. Staffel von „Der Bachelor“ bei RTL startet, will der 32-Jährige...

Blaulicht

Münster. Am Mittwochabend (25.01., 18:43 Uhr) hat ein unbekannter Täter eine Münsteranerin in einer Bankfiliale ausgebraubt und dabei durch Pfefferspray leicht verletzt. Der Unbekannte...

Deutschland & Welt

Köln. Der Kölner Handelskonzern Rewe kämpft noch immer mit Lieferschwierigkeiten. „Manchmal ist die Logistik ein Problem, manchmal fehlt Rohware für die Produktion. Das führt...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Zur Bewältigung des Fachkräftemangels wird unter anderem über eine stärkere Beteiligung älterer Menschen am Erwerbsleben diskutiert. In Deutschland und der Europäischen Union (EU)...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Deutschland hatte zum Jahresende 2022 nach einer ersten Schätzung des Statistischen Bundesamtes mindestens 84,3 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner. Damit lebten hierzulande so viele...

Deutschland & Welt

Köln. Das Chaos an den Flughäfen hat den zur Rewe-Gruppe gehörenden Konzern DER Touristik im vergangenen Jahr einen hohen zweistelligen Millionenbetrag gekostet. Dafür verantwortlich...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Seltene Erden sind wichtige Rohstoffe, etwa für die Herstellung vieler Hochtechnologieprodukte wie Akkus, Halbleiter oder Magnete für E-Motoren. Sie kommen hierzulande aber kaum...

Anzeige